Hallo

Hi! Ich bin Sebastian Rauer, 32 Jahre und gestalte Interaktionen zwischen Menschen und Maschinen.

Nach dem Interfacedesign Studium an der FH Potsdam habe ich einige Jahre in der Forschung gearbeitet. Im Urban Complexity Lab, Interaction Design Lab und der Technologiestiftung Berlin habe ich unter anderem in den Bereichen IoT, Smart City und Datenvisualisierung gearbeitet.

Anschließend habe ich mich dem digitalen Produktdesign zugewandt. Heute arbeite ich für Unternehmen die es sich zur Aufgabe gemacht haben eine digitale Zukunft nicht nur zu leben sondern auch aktiv mitzugestalten.

Ich arbeite Nutzerzentriert mittels Design Thinking Methoden und stelle stets den Research nach Möglichkeit voran. Nur wenn uns die Frage klar ist kann die Antwort richtig sein. Mittels Co-Creation stelle ich sicher, dass alle Stakeholder im Prozess der Konzipierung und Gestaltung abgeholt werden und Recht auf Teilhabe haben. Zusätzlich ist die barrierefreie Kommunikation mit der Entwicklung maßgeblich für das Erreichen gemeinsamer Ziele.

Gerade arbeite ich mit D-LABS

Download: Resume 2019 (PDF, EN)